buergertagKielq1b

Von Elisabeth Oliveira & Victoria Zinn (Q1b)

 

Zum Tag der Deutschne Einheit fand in diesem Jahr ein großer Bürgertag in der Landeshauptstat Kiel statt. Am 2. Oktober waren wir selbst vor Ort und hatten die Chance mit dem Ministerpräsidenten des Saarlandes, Tobias Hans, zu diskutieren. Vor der Diskussion wurden wir von Frau Dr. Körner, einer Mitarbeiterin von „Demokratisch Handeln“, betreut.

Während unserer Vorbereitungszeit sind wir noch einmal die Fragen unseres Themas „Jugend und Politik in Zeiten von Social Media“ durchgegangen. Nach der Vorbereitungsstunde trafen wir unseren Diskussionsgegner im Bundesratszelt mit seiner Familie. Außerdem lernten wir Matthias Killing kennen, welcher neben unserer Diskussion auch das SAT1 Frühstücksfernsehen moderiert. Kurze Zeit später wurden wir auf das Podium gerufen und hatten eine halbe Stunde Zeit, um mit dem Ministerpräsidenten zu debattieren.

Anfangs waren wir etwas nervös, dies legte sich aber schnell und wir haben im Endeffekt sogar 40 Minuten diskutiert. Der Tag hat uns vor allem die Möglichkeit gegeben, einen Einblick in das politische Geschehen zu erhalten. Besonders bei der Schule und Frau Buttler möchten wir uns für diese einmalige Chance bedanken!

 

Modul Unten Mitte (user2)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.