Screenshot 20230526 185545 YouTube

von Wiktoria Galus

Projektmanagement, Klavier und Gehörbildung. Wiktoria und Mathilda werden Musiktutorinnen.

jtfo2023

Nach Siegen über Ulzburg (3:1), Geesthacht (5:0) und einem 3:0 gwegen die Oberschule zum Dom aus Lübeck haben sich unsere 5er und 6er für das Landesfinale in Kiel qualifiziert. Die Ergebnisse belegen die
fußballerischen Qualitäten dieser Auswahl! Toi,toi toi für's weiterkommen!
Es spielten: Ian, Henning, Hannes, Mio, Luca, Luka-Elia, Mika, Kian, Tom, Kristoffer. Maskottchen: Fritz, Betreuer: Thilo (Ol)

Am 25. Mai lud der Bundesverband Musikunterricht zum musizieren. Schüler*innen und ihre Lehrer*innen verschiedener Stormarner Schulen trafen sich am Emil von Behring Gymnasium in Großhansdorf, um ihre erarbeiteten Musikstücke vorzustellen, sich musikalisch kennenzulernen und im Notfall auch auszuhelfen, wenn Not am Bass ist.

Unsere Big Band trat in verjüngter Besetzung auf und erfreute die Zuhörer mit ihren Liedern, die es schwer zuließen still sitzen zu bleiben. Wir können uns auf weitere grandiose Auftritte freuen! Hoffentlich zeitnah!

Anfang Mai blieben sieben Plätze im Unterricht der Klassenstufen E und Q1 frei. Die Schülerinnen und Schüler besuchten ihre Gastfamilien in Lieto in Finnland. Ein Austauschprojekt, das am EKG schon seit knapp 40 Jahren Tradition hat.
Aber der Reihe nach...

Die mündlichen Abiturprüfungen werden in diesem Jahr am 26. und 27. Juni abgelegt.

An diesen beiden Tagen wird in allen anderen Jahrgängen kein allgemeiner Unterricht stattfinden.

Verabredete Termine –wie Projekttage, Prüfungen, Nachschreibetermine für Klassenarbeiten und Klausuren, ... – finden statt.

stadtradeln


In der Zeit vom 29. Mai bis 18. Juni findet in Ahrensburg wieder das Stadtradeln statt. Das EKG startet erneut als Schulteam.
Mitmachen können nicht nur Schüler, sondern auch Eltern, Lehrer und andere Mitarbeiter der Schulen. Ziel sollte es sein, die Distanz vom letzten Jahr - 2022 war das EKG die erfolgreichste Gruppe in der Stadt - zu überbieten. Damals sicherte der Bürgermeister zu, sich um eine feste Fahrradstation o.ä. an der Schule zu bemühen, wenn wir "einmal um die Erde fahren". 40.000 sind also unser Ziel. 2022 hatten wir 33.000 km. Hier ist der Artikel von 2022.
Das geht aber nur, wenn alle mitmachen! Jeder Kilometer zählt.

   IMG 4654 1  IMG 4665 1

"Duell der Champions an der Platte"

lautet die Überschrift im Bericht der Deutschen Schulsportstiftung zur 50 Jahr-Feier der Wettbewerbe "Jugend trainiert". Eine tolle Leistung der EKG TT Mannschaft! Herzlichen Glückwunsch! Hier ein Auszug aus dem Artikel der DSSS: "Zu einem aufsehenerregenden Kräftemessen mit Vorgeschichte kam es in Flensburg im Tischtennis. Beim letzten Bundesfinale 2022 hatte Schleswig-Holstein in beiden Altersklassen der Mädchen den Titel gewonnen...

Beziehungen

Kurz vor den Abiturprüfungen lieferten sich die Schüler*innen der beiden DSP-Kurse einen erfrischenden Schlagabtausch der Geschlechter. In stetig wechselnden Gruppierungen und Formationen boten sie in dem mit minimalistischen Mitteln in ein Fitnessstudio verwandelten Forum der Schule eine Theatercollage unter dem Titel „beZIEHungsWEISEN“.

Bildschirmfoto_2023-03-16_um_10.26.52.png

Schüler/innen des Kunstkurs Q1 erstellten Collagen zu der aktuellen Ausstellung des Künstlers Christian Hahn.

 

Plakat 

Ein bühnenwirksames Hin- und Her von Erwartungen und Sehnsüchten, Annäherung und Entfremdung.

monsterbuch

Auch in diesem Jahr gab es wieder die begehrte „Eulenpost“ aus Hogwarts. Die Freude war entsprechend groß! Auf ihrer spannenden Reise in die Zauberwelt machten die Schülerinnen und Schüler des Schulzentrums u.a. Halt in Mrs. Weasleys magischer Küche und in Prof. Slughorns Zaubertränke-Stunde, in der sich alle für die nächste Klassenarbeit ein Fläschchen Felix Felicis brauen durften.

Endlich konnten sie wieder im direkten Aufeinandertreffen mit den Schülerinnen und Schülern von ihren Erlebnissen berichten!  Am Freitag, den 24. Februar 2023, berichteten zahlreiche Ehemalige von ihren Erfahrungen, die sie in der Zeit nach dem Abitur im In- und Ausland gemacht haben.

  Ehemalige 1 zugeschnitten

woehlschild

Mit Herrn Wöhl hat das Eric-Kandel-Gymnasium einen neuen Schulleiter. Am 1.2. hat Herr Wöhl seine Arbeit aufgenommen. In der Schülerschaft und auch bei den Kollegen gibt es viele Fragen an ihn. Die 5c hat im Deutschunterricht gleich ein paar Fragen gesammelt. Herr Wöhl hat sie dann auch sofort  - trotz all der neuen Aufgaben - beantwortet. Hier erfahrt ihr etwas über den Berufswunsch Fußballprofi, seine Fächer, was Herr Wöhl am EKG verändern möchte, Reisen durch Norddeutschland und warum er sich überhaupt am EKG beworben hat.

Richard1

Am 11.Januar 2023 besuchten die beiden DSP Kurse der Q2 das Hamburger Schauspielhaus. Inszeniert wurde das dramatische Schauspiel „Richard III.“ von Shakespeare.

  thoms og2

Die dritte Ausgabe der News aus der OGS ist da.  Es gibt neue Kurse!

pdf #003 Neue Kurse!    Hier gibt es weitere Informationen zur Offenen Ganztagsschule am EKG

jtfo handball kmEKG1

Am Ende hatte das Kopernikus-Gymnasium aus Bargteheide das Nachsehen und die EKG-Mannschaft konnte sich mit 31:24 durchsetzen. Das Kreisfinale in heimischer Halle wurde von mehr als 200 feiernden SchülerInnen auf der Tribüne (s. Bilder) lautstark unterstützt. Jetzt geht es weiter zum Bezirksentscheid.
Glüchwunsch an: Jonna, Paula, Jette, Greta, Lina, Iva, Leni, Paula, Merle, Leni, Frieda, Sarah, Karla und Hanna. (De)

wunschpunsch

Alle 5. Klassen schauten gemeinsam "Der Wunschpunsch".   Bild: Theater Lübeck/Katrin Ribbe

von Elisa Richter (5c)           

Wir trafen uns um 9:30 Uhr am Regionalbahnhof in Ahrensburg. Unser Zug fuhr aber erst um 9:55 Uhr los. Die Fahrt dauerte  ungefähr 20 Minuten und wir konnten quatschen und Karten spielen. Als wir dann in Lübeck angekommen waren, sind wir als erstes in Richtung Theater gegangen. Wir konnten es uns aber natürlich nicht entgehen lassen, vor dem wunderschönen Lübecker Holstentor ein Foto und ein bisschen Pause zu machen.

DSC 1009breit

von Lieselotte Maria Dießner (5c)

Am Mittwoch, dem 14.12. um 19:00 Uhr fand nach langer Coronapause endlich wieder das Weihnachtskonzert in unserem EKG statt. Das Forum war bis auf den letzten Platz gefüllt, von jung bis alt waren Familien und Freunde gekommen. Eröffnet wurde das Konzert von Frau Hoffmann, die ersten vier Lieder spielte das Hornquartett unter der Leitung von Herrn Stein:

02

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Vorlesewettbewerbs mit der Jury, die die Superkräfte bewertete. Sophia (vorne rechts) konnte alle besonders überzeugen.

Das Motto des Vorlesewettbewerbs der sechsten Klassen lautet in diesem Jahr: „Meine Superkraft: Vorlesen“!

Und dass die vier Finalisten Jasper, Henni, Sophia und Isabell über diese Superkraft verfügen, das wurde Anfang Dezember in der Entscheidungsrunde zum Schulsieger offenbar!

matheolympiade2022

Eric, Ruben, Jerik und Leo fahren zum Finale nach Flensburg. Bild: Frau Lange

Großer Erfolg für die Mathematiker. 13 Schülerinnen und Schüler aus dem Kreis Stormarn fahren zum Landesfinale - vier kommen vom Eric-Kandel-Gymnasium. 
Auch der Schulentscheid fand riesigen Zuspruch. Mehr als 70 knobelten sich durch die Aufgaben. Hier sind alle TeilnehmerInnen und Siegerinnen der Klassen 5 bis 9.

stadtradeln2022collageEric-Kandel-Gymnasium bekommt den Stadradeln-Pokal der Ahrensburger Schulen (gestiftet vom Orstverband der Grünen). Bei der Pokalübergabe war auch der Ahrensburger Bürgermeister Eckart Boege anwesend. Damit ist das EKG nach 2020 wieder die erfolgreichste Ahrensburger Schule im inoffiziellen Wettbewerb der Schulen 
Bei der Pokalübergabe nahmen alle Beteiligten ein neues Ziel für 2023 in den Blick: 40.000 Kilometer - das wäre die Strecke einmal um die Erde. Wenn dem EKG das gelingen würde, will der Bürgermeister sich für eine feste Fahrradstation (Pumpe etc.) am Schulzentrum einsetzen.

 

Bildschirmfoto_2022-10-12_um_19.20.40.png

Sie finden wieder statt: Die Kunstworkshops im Marstall mit dem Künstlerduo Benjamin Stumpf und Antje Feger!

 

herbtamEKGklein

Wir wünschen allen schöne Herbstferien! Der Unterricht beginnt wieder am 24.10.22.   (Foto: Bu)

Am Freitag wurden wieder viele, viele Runden auf dem Sportplatz gedreht. Der Heiner-Bock-UNESCO-Lauf* wird sicherlich wieder eine ordentliche Spendensumme für die vielen unterstützten Projekte bringen. Danke an alle, die gelaufen sind und gespendet haben!

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.