Am Donnerstag (6. Juni 2024) findet der gemeinsame Chorabend des Emil-von-Behring Gymnasiums zusammen mit den Chören des Eric-Kandel-Gymnasiums im Forum des EvB in Großhansdorf statt. Die Premiere eines Begegnungskonzertes:

Ein knackiges Konzert mit den Highlights von vier Chören, die Auszüge ihrer Repertoires singen. Ein wunderbarer Liederabend, der nur etwa eine Stunde dauert, aber das komplett gefüllte Forum absolut begeistert.Chor1

Der Abend beginnt mit dem Unterstufenchor unter der Leitung von Frau Kröger des Emil-von-Behring-Gymnasiums, der in Kurzfassung Szenen aus dem Musical „Der kleine Tag“ – als Vorgeschmack auf das bald folgende Musical präsentiert. Zwei kleine Tage – zwei kleine lebendige Lichtwesen, die nur ein einziges Mal zur Erde reisen dürfen, erleben hier bei uns auf der Erde zauberhafte Alltagsmomente vertont durch Frau Kröger am Flügel und dem Chor, aber durch wunderbare Solostimmen. Es lässt die Vorfreude auf die Musicalaufführungen steigen: am 17./ und 19. Juni wird „Der Kleine Tag“ hier an Ort und Stelle und in voller Länge aufgeführt.

Es folgt der Chor der 5./6. Klassen des Eric-Kandel-Gymnasiums unter der Leitung von Herrn Hebrock mit „Go Solo“ von Tom Rosenthal und „ How Do I Say Goodbye“ – ein bewegendes Abschiedslied des australischen Sänger und Songwriters Dean Lewis. Beides begleitet Herr Hebrock auf der Gitarre. Danach präsentiert der Chor aus 25 Jungen und Mädchen den Klassiker „Over the Rainbow“ aus dem Musical „Der Zauberer von Oz“ mit Herrn Hebrock am Flügel und zuletzt „Pompeii“ von Bastille. Großartig!

Chor2Anschließend folgt der Chor der Klassen 7+ des EKG unter der Leitung von Frau Sagebiel und singt „I Follow Rivers“ der schwedischen Sängerin Lykke Li, „I Have A Dream“ von Mary Donnelly, „Fix you“ von Coldplay und „Can't Catch Me Now“ von Olivia Rodrigo – alle Stücke mehrstimmig und begleitet von Frau Sagebiel am Flügel. Das Publikum ist mitgerissen.

Zum Schluss tritt der Chor der Klassen 7+ unter der Leitung von Frau Koch auf und präsentiert „Stitches“ von Shawn Mendes, „Man in the Mirror“ von Michael Jackson und inspiriert von einer früheren Aufführung des EKG-7+ Chors das Lied „Hold Back the River“ von James Bay – alle Stücke mehrstimmig und begleitet von Frau Koch am Flügel. Der Chor beendet den musikalischen Abend mit dem Song „You are the reason“ von Calum Scott – dazu schwenken die Sängerinnen und Sänger ihre Smartphones mit eingeschalteter Taschenlampe und tauchen das Forum in eine stimmungsvolle Beleuchtung.

Was für ein schöner musikalischer Abend! Jörg Schraplau, Musik- und Deutschlehrer am EvB und Leiter der Bläserklasse und Big-Bands dankt herzlich allen Beteiligten. Ein großes Dankeschön an die Fachschaften „Musik“ beider Gymnasien, an alle beteiligen Chorleiter*innen, Sänger und Sängerinnen und die Technik-AG (Licht & Ton) des EvB. Der Chorabend, eine spontane, ungezwungene Idee des musikalischen Austauschs beider Schulen, findet große Begeisterung bei den Musikern und besonders auch beim Publikum. Eine Premiere, die hoffentlich bald wiederholt wird oder sogar Start einer schönen Tradition werden könnte.Chor3
 
 Julia Honke (Elternvertretung Musik)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.